Von der Ultima Wallet aus ist es möglich, PLCU Coins auf Anfrage eines anderen Nutzers zu versenden. Zur Erinnerung: Bitte achten Sie darauf, niemals Geld an Fremde zu überweisen.

Am unteren Rand des Bildschirms in der Wallet sehen Sie zwei blaue Pfeilbuttons. Der nach oben zeigende Pfeil (links) bedeutet "Senden". Der nach unten (rechts) zeigende Pfeil steht für Empfangsanfrage.

Wenn Sie eine Empfangsanfrage erstellen möchten

  1. Klicken Sie auf den blauen rechten Button. Geben Sie in diesem Fenster den zu zahlenden Betrag ein. Zum Beispiel die Kosten für das PLC Ultima-Produkt, das Sie kaufen möchten. Bitte beachten Sie, dass der QR-Code sich sich jedes Mal ändert, sobald Sie einen neuen Betrag eingeben.

  2. Geben Sie den Betrag ein und klicken Sie auf das Symbol "Teilen" (oben rechts).
  3. Wählen Sie einen Kanal zum Senden der Anfrage - zum Beispiel an einen Telegram-Channel - und senden Sie sie in einer Nachricht.

  4. Öffnen Sie nun die Startseite der Ultima Wallet-App und klicken Sie auf das QR-Code-Scanner-Symbol.

Sie haben nun eine Anfrage gestellt und sie an die Person weitergeleitet, die die Mittel überweisen soll.

Wenn Sie eine Zahlungsaufforderung erhalten haben

  1. Rufen Sie die Ultima Wallet App auf und wählen Sie das QR-Code-Symbol aus
  2. Richten Sie die Kamera auf den entsprechenden QR-Code. 

  3. Die Anwendung liest den Code, und der gewünschte Betrag wird sofort automatisch eingegeben.
  4.  Klicken Sie auf Weiter. In das Feld Wallet Address (Wallet-Adresse) werden automatisch die Daten der Wallet oder Ihres Kontos eingetragen, an welches das Geld gesendet werden soll.
  5. Vergessen Sie nicht, die Option auszuwählen, bei der der Absender für den Geldtransfer bezahlt, und klicken Sie auf Senden.